Aktuelles

Internationales Training in Krakau zum Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz von WanderarbeiterInnen

Am 18. und 19. September 2018 fand in Krakau ein Training, organisiert vom Europäischen Gewerkschaftsinstitut (ETUI), zum Thema: „Standards für Sicherheit und Gesundheitsschutz von Migranten am Arbeitsplatz“ statt, an dem auch BeraterInnen vom EVW teilgenommenweiterlesen...

Suche nach dem Arbeiterstrich: Vermittlung von Schwarzarbeit im Westend?

Bulgaren steigen in Firmenautos, jeden Morgen. Ein Arbeiterstrich im Wiesbadener Westend? Seit Jahren hält sich dieses Gerücht. Die Arbeitgeber versichern aber: legale Beschäftigung. Ein Bericht von Erdal Aslan im Wiesbadener Tagblatt https://www.wiesbadener-tagblatt.de/lokales/wiesbaden/nachrichten-wiesbaden/suche-nach-dem-arbeiterstrich-vermittlung-von-schwarzarbeit-im-westend_19852445 weiterlesen...

Bericht Bundesweite Aktionswochen Saisonarbeit in der Landwirtschaft

Der Europäische Verein für Wanderarbeiterfragen e.V. und andere Akteure führen  Aufklärungsaktionen in verschiedenen Teilen Deutschlands für SaisonarbeitnehmerInnen in der Landwirtschaft aus Mittel- und Osteuropa durch. Die Erkenntnisse aus den Aktionen im Jahr 2018 wurden inweiterlesen...

3. Aktion Rastplatz von ver.di und DGB-Faire Mobilität/EVW

ver.di, DGB Ortsverband Rodgau und die DGB-Beratungsstelle „Faire Mobilität“ in Frankfurt am Main beim Europäischen Verein für Wanderarbeiterfragen e.V. besuchten am Mittwoch, den 5.12. zwischen 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr die Autobahnraststätte Weiskirchen Südseite (A3weiterlesen...

Berichterstattung zu der Kundgebung der 12 rumänischen Bauarbeiter

200 Euro für 220 Stunden: Bauarbeiter kämpfen um ihre Löhne 25.11.18, Katharina Schol (hessenschau); Wolfgang Hettfleisch (hr) https://www.hessenschau.de/wirtschaft/200-euro-fuer-220-stunden-bauarbeiter-kaempfen-um-ausstehende-loehne,bauarbeiter-protest-in-offenbach-100.html   Rumänische Bauarbeiter kritisieren Lohnprellerei 26.11.2018, Jochen Remmert  (FAZ) http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/vor-offenbacher-baufirma-rumaenische-bauarbeiter-kritisieren-lohnprellerei-15909167.html   Offenbach Rumänische Bauarbeiter um Lohn geprellt 26.11.2018, Frank Sommer (FR) http://www.fr.de/rhein-main/offenbach-rumaenische-bauarbeiter-um-lohn-geprellt-a-1627362   Wanderarbeiter beim Bau von städtischer Kitaweiterlesen...