Aktuelles

UNTERSTÜTZUNG FÜR BAUARBEITER AUS OSTEUROPA

Letzte Woche fand eine sehr wichtige Infoaktion des Europäischen Vereins für Wanderarbeiterfragen in Zusammenarbeit mit Kollegen des Peco Instituts, der IG BAU Rhein-Main, Gästen aus Slowenien vom Gewerkschaftsbund ZSSS und der Gewerkschaft NSDS, Berater vonweiterlesen...

Informationsveranstaltung in Schwalmstadt-Treysa zum Thema "Arbeitnehmerrechte und Pflichten in Deutschland"

Informationsveranstaltung zum Thema Arbeitnehmerrechte und Pflichten in Deutschland Referenten: Velislava Firova und Anel Crnovrsanin Am Sonntag, 22. Mai, fand im Haus für Gemeinschaftspflege in Schwalmstadt-Treysa eine Informationsveranstaltung mit dem Titel „Rechte und Pflichten der Arbeitnehmer in Deutschland"weiterlesen...

"Fair" angebauten Spargel - Gibt es den in Rheinland-Pfalz?

Streit um Löhne, Kritik an Folien-Kulturen von Götz Kohlmann Ein Beitrag vom 9.4.2022, SWR Tausende Saisonkräfte arbeiten auch in diesem Jahr wieder auf den Feldern in Rheinland-Pfalz. Zunächst ernten sie Spargel. Der wird immer beliebter - undweiterlesen...

Genuss mit gutem Gewissen?

Die Erntezeit hat begonnen – leider immer noch mit schlechtem Lohn und Mindestlohnbetrug Pressemitteilung DGB RLPS und EVW 01.04.2022 https://rheinland-pfalz-saarland.dgb.de/presse/++co++be355670-b187-11ec-96ec-001a4a160123 Die Erntezeit hat begonnen. Damit einher gehen leider immer noch schlechte Löhne, Mindestlohnbetrug, weniger Sozialschutz und niedrige Arbeitsstandards fürweiterlesen...

Die Ausbeutung von Wanderarbeitern in Deutschland

Armut hat viele Gesichter. Ausbeutung auch. Und es gibt sie auch in einem reichen Land wie Deutschland. Betroffene schildern, wie ihnen grundlegende Rechte vorenthalten werden. Und wie im Ernstfall keiner etwas davon wissen will. Von Ludgerweiterlesen...