Nedka Stockhausen

NedkaProjekt Mobilität 2017 fair gestalten

Tel.: 0151-65 515 076

Kaiserstr. 26-30
55116 Mainz

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

 


Die Bulgarin Nedka Stockhausen studierte Ökonomie/BA und hat sich anschließen als Stadtmarketing Fachkraft ausbilden lassen. Sie ist seit April 2017 für unseren Verein tätig. Ihre Interessen gelten der Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität, Menschenhandel und Arbeitsausbeutung.

Durch ihre Ehrenamtliche Tätigkeit bei Amnesty International sammelte sie Erfahrungen im Bereich Asylberatung. Im Kontakt mit dem Kampf gegen Menschenhandel ist sie durch ihre Honorartätigkeit bei der Mitternachtsmission e.V. gekommen.

Sie führt Beratungen und Schulungen durch im Bereich Arbeits- und Sozialrecht auf Deutsch und Bulgarisch in ihrem Büro in 55116 Mainz, Kaiserstraße 26-30 (DGB Haus).