Aktuelles

Suche nach dem Arbeiterstrich: Vermittlung von Schwarzarbeit im Westend?

Bulgaren steigen in Firmenautos, jeden Morgen. Ein Arbeiterstrich im Wiesbadener Westend? Seit Jahren hält sich dieses Gerücht. Die Arbeitgeber versichern aber: legale Beschäftigung. Ein Bericht von Erdal Aslan im Wiesbadener Tagblatt https://www.wiesbadener-tagblatt.de/lokales/wiesbaden/nachrichten-wiesbaden/suche-nach-dem-arbeiterstrich-vermittlung-von-schwarzarbeit-im-westend_19852445

Weiterlesen

Berichterstattung zu der Kundgebung der 12 rumänischen Bauarbeiter

200 Euro für 220 Stunden: Bauarbeiter kämpfen um ihre Löhne 25.11.18, Katharina Schol (hessenschau); Wolfgang Hettfleisch (hr) https://www.hessenschau.de/wirtschaft/200-euro-fuer-220-stunden-bauarbeiter-kaempfen-um-ausstehende-loehne,bauarbeiter-protest-in-offenbach-100.html   Rumänische Bauarbeiter kritisieren Lohnprellerei 26.11.2018, Jochen Remmert  (FAZ) http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/vor-offenbacher-baufirma-rumaenische-bauarbeiter-kritisieren-lohnprellerei-15909167.html   Offenbach Rumänische Bauarbeiter um Lohn geprellt 26.11.2018, Frank Sommer (FR) http://www.fr.de/rhein-main/offenbach-rumaenische-bauarbeiter-um-lohn-geprellt-a-1627362…

Weiterlesen