Sprechstunde für Arbeitnehmer*innen aus Bulgarien im Gewerkschaftshaus Kassel

Sie kommen aus Bulgarien und arbeiten in Kassel oder Umgebung?

  • Erhalten Sie den Lohn, der Ihnen versprochen wurde?
  • Machen Sie Überstunden, die nicht bezahlt werden?
  • Wissen Sie, auf wie viele Urlaubstage Sie Anrecht haben?
  • Gefährden Sie bei der Arbeit Ihre Gesundheit?
  • Wissen Sie, ob Sie gegen Krankheit und Unfälle versichert sind?

Haben Sie Fragen zu Ihren Rechten oder fühlen Sie sich unfair behandelt? Kommen Sie zu uns und informieren Sie sich! Denn nur, wenn Sie Ihre Rechte kennen, können Sie diese auch durchsetzen.

  • Wir zeigen Ihnen wie Sie sich wehren können.
  • Wir beraten Sie, wie Sie Ihre Rechte durchsetzen können.
  • Unsere Beratung ist kostenlos.
  • Wir beraten Sie auf Bulgarisch.

Sprechstunde im DGB Nordhessen, Spohrstraße 6-8, 34117 Kassel, im Foyer beim Eingang.

  • 5. September 2019 (Donnerstag), 9.30 – 12 Uhr
  • 19. September 2019 (Donnerstag), 9.30 – 12 Uhr
  • 8. Oktober 2019 (Dienstag), 9.30 – 12 Uhr
  • 22. Oktober 2019 (Dienstag), 9.30 – 12 Uhr
  • 4. November 2019 (Montag), 9.30 – 12 Uhr
  • 18. November 2019 (Montag), 9.30 – 12 Uhr
  • 4. Dezember 2019 (Mittwoch), 9.30 – 12 Uhr
  • 18. Dezember 2019 (Mittwoch), 9.30 – 12 Uhr

Ansprechsperson: Ivan Ivanov

Das Angebot erfolgt im Rahmen des Projekts „Faire Mobilität Hessen“ beim Europäischen Verein für Wanderarbeiterfragen e.V. Das Projekt wird aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration gefördert.

 

HMSI_2014_Logo Sozialbudget